Namasté

droppedImage

Namasté, tibetischer Junge 55 P)

Er hat sich in einer Nacht gezeigt, in der ich lange meditiert und in den Bergen Tibets Fernbehandlungen gemacht habe. Tibet ist ein Grenzland, wo es aussieht, als gäbe es wenig Leben, aber es ist viel Bewegung dort und eine große spirituelle Kraft.

Auszug aus „Mao Brondlund – Heft 6, Kulturen“, S.12, herausgegeben von Silvia Vereeck.